VITA
Geboren: 23.03.1977 in Pforzheim
Größe: 1.80 m
Figur: sportlich
Augen: grau-grün
Haarfarbe: blond
Gesang: Bariton
Fremdsprachen: englisch
Führerschein: Klasse I+III
Sportarten: Fußball; Tennis; Judo; Aikido
Dialekte: schwäbisch (Heimatdialekt); berlinerisch; sächsisch; bayrisch;
switzerdütsch; russisch
Fähigkeiten: Choreographie von Kampfszenen; Fechten (Schwert; Stock; etc.);
Akrobatik; Reiten
Wohnmöglichkeit: Berlin; München; Hamburg; Köln; Fankfurt; Stuttgart
Ausbildung: Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch 2004

Film-/TV-Erfahrung

Jahr Projekt Rolle Produktion Regie
2002 Toms Freiheit Tom Kurzfilm Paula Jung
2003 Freddi Jan Kurzfilm David Died
2004 Hinter Gittern Ronny  TV-Serie Roger Wielgus
2005 Hinter Gittern Ronny TV-Serie Marcus Ulbricht
2008 Schnippser Alfred Kurzfilm Vanouch Balian
2009 GZSZ Peter Janos  TV-Serie Britta Keils/Klaus Witting
2009 Diktatur der Toleranz C Kurzfilm Ciprian Mihai

Theater

Theater Koblenz

Jahr Produktion Rolle Regie
2018 Der nackte Wahnsinn Selsdon Mowbray Sarah Klöfer
2017 Pippi auf den sieben Meeren Efraim Langstrumpf Jasmina Hadžiahmetović
2016 Supergute Tage Reverend Peters u.A. Claudia Göbel
2015 Weihnachten in Lönneberga Anton – Michels Vater/Trödel-Niklas Cynthia Thurat
2015 Viel Lärm um nichts Don Pedro Sarah Klöfer
2013 Jim Knopf Lukas d. Lokomotivfüher Andreas Lachnit
2012 Das Dschungelbuch King Louie / Oberst Hati Andreas Lachnit
2012 Port Ronald Abby / Jake Moran Claudia Göbel
2011 Was ihr wollt Sir Toby Wolf E. Rahlfs
2010 Dantons Tod Collot d´Herbois Markus Dieze
2010 Platonow Ivanisch Trilezkij Markus Dieze

Burgfestspiele Bad Vilbel

Jahr Produktion Rolle Regie
2010 Kalender Boys Achim Ellen Schulz
2009 Der Ansager einer Stripteasenummer nicht auf Ansager Ellen Schulz

Teatr Nowy im Tadeusza Lomnickiego w Poznaniu PL

Jahr Produktion Rolle Regie
2008/09  Arche Noah – Das Neue Ende von Europa Revers Janusz Wisniewski

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Jahr Produktion Rolle Regie
2008 Vor Sonnenuntergang Egmont Clausen Hermann Schmidt-Rahmer
2008 Die Nacht singt Ihre Lieder Baste Jan Steinbach
2007 Antonius und Cleopatra Scarus/Bote David Muchtar-Samurai
2007 Clockwerk Orange Dim/Charly Tobias Materna
2007 Woyzeck Narr Manfred Beilharz
2006 Urfaust Mephisto Tobias Materna
2006 Alles im Garten Roger Thierza Brunken
2006 Hamlet Marcellus/Fortinbras Tilman Gersch
2005 Die Raten Erich Spitta Jessica Steinke
2005 Elling Frank Tobias Materna
2005 Der Sturm Ferdinand Andras Fricsay
2004 Der Geizige Cleanthe Andreas von Studnitz
2004 Mobile Horror Mikke Tobias Materna
2004 Opfer vom Dienst Valja Jorinde Dröse
2004 Herr Lehmann Silvio Tilman Gersch

Deutsches Theater Berlin

Jahr Produktion Rolle Regie
2003  Frühlingserwachen Otto Ulrich Mattes

Schaubühne am Lehniner Platz

Jahr Produktion Rolle Regie
2003  Divan Mann Michel Didym

BAT Studio Theater Berlin

Jahr Produktion Rolle Regie
2003  Iphigeeeni Orest Sebastian Schug

Weitere Tätigkeiten

  • Zahlreiche Hörspiele und Lesungen
  • Schauspielunterricht für JCT Staatstheater Wiesbaden
  • Sie Hören von uns (Drehbuchlesung)
  • Schauspieldozent an der Jugendschauspielschule Scaramouche Academy